Tips aktuelle Darstellung    zur Startseite der Franchise-Forum Frames-Version

 

Mike Hoffmeister: Multi-Franchise-Konzepte im Automobileinzelhandel, Wiesbaden: DUV, (Edition Wissenschaft) 1998, ISBN 3-8244-6695-3, 326 Seiten.

 

www.gabler-online.de    www.duv.de

Marketing-Forum der Uni Kassel

Hoffmeister: Multi-Franchise-Konzepte

 

Aus der Beschreibung des Verlags:

In der Automobilwirtschaft entwickeln sich Kauf- und Serviceerlebnisse der Konsumenten immer mehr zu Schlüsselfaktoren für die Differenzierung einer Marke. Daher rückt die Gestaltung und das Management von Handelsorganisationen zunehmend in den Mittelpunkt strategischer Entscheidungen der Hersteller.

Ausgehend von den primär marken- und herstellerexklusiven Vertriebsorganisationen analysiert Mike Hoffmeister die Entwicklung von Multi-Franchsie-Konzepten im Automobileinzelhandel und deren Auswirkungen auf die Absatzkanalpolitik der Automobilhersteller. Auf der Basis einer internationalen Delphi-Studie klassifiziert und beurteilt der Autor Multi-Franchise-Konzepte in den USA und der Europäischen Union und leitet daraus Gestaltungsempfehlungen ab.

 

Inhaltsverzeichnis

I Einleitung 1
II Theoretische Grundlagen zur Untersuchung der Entwicklungen von Multi-Franchise-Konzepten im Automobileinzelhandel 11
1 Entwicklung eines konzeptionellen Untersuchungsrahmens auf Basis dynamischer Ansätze der Handelsforschung 11
2 Absatzkanalpolitische Optionen der Automobilhersteller 33
3 Multi-Franchise-Konzepte als spezielle Ausprägung von Absatzkanalsystemen 71
III Untersuchung bisheriger Multi-Franchise-Entwicklungen im US-amerikanischen und europäischen Automobileinzelhandel 81
1 Objekt- und subjektbezogene Betrachtung des Automobileinzelhandels 83
2 Vergleich der Rahmenbedingungen für Multi-Franchise-Entwicklungen in amerikanischen und europäischen Absatzkanalsystemen der Automobilhersteller 113
3 Absatzkanalpolitik des Automobilherstellers und Multi-Franchising 157
IV Empirische Analyse zum Multi-Franchising im Automobileinzelhandel und deren Auswirkungen auf die Absatzkanalpolitik der Hersteller 173
1 Ziele und Herausforderungen der empirischen Untersuchung 173
2 Konzeption der empirischen Studie zum Multi-Franchising 179
3 Untersuchungsergebnisse 189
V Ansatzpunkte für die Gestaltung von Absatzkanalsystemen unter besonderer Berücksichtigung des Multi-Franchising 241
1 Branchenübergreifende Betrachtung altemativer Absatzkanalsysteme 243
2 Anforderungen an zukünftige, auf Markenexklusivität ausgerichtete Absatzkanalsysteme der Automobilwirtschaft 259
3 Möglichkeiten und Grenzen der Ausdifferenzierung von Absatzkanalsystemen 263
VI Schlußbetrachtung 271

 

FranchisesystemeLinksLiteraturTips aktuelle DarstellungAktuellesKontakt